Jump menu

Main content |  back to top

Shell Cariphalte

Sie werden hergestellt, indem einem sorgfältig ausgewählten Grundbitumen Hochleistungspolymere zugesetzt werden. Dadurch steigt die Lebensdauer des Straßenbelags. Durch ihre unterschiedlichen rheologischen Eigenschaften bieten sich die Shell Cariphalte Asphaltbindemittel zum Einsatz in offenporigem Asphalt an, wo auf dem Korngerüst dickere Bindemittelschichten benötigt werden.

Vorteile

Lebensdauer : Aufgrund seiner hervorragenden Eigenschaften gegenüber herkömmlichem Bitumen ist Shell Cariphalte die ideale Wahl für vielbefahrene Straßen.

Zuverlässigkeit : Die Gewissheit, mit einem der weltweit führenden technischen Spezialisten in der Bitumenherstellung zu arbeiten.

Flexibilität : Das speziell formulierte polymermodifizierte Bitumen verleiht Shell Cariphalte  die Fähigkeit,  sämtlichen Anforderungen des modernen Straßenbaues gerecht zu werden.
Die sorgfältige Auswahl der Polymer verbessert einerseits die Elastizität, das Tieftemperatur- sowie das Haftverhalten. Beläge auf Basis von Shell Cariphalte zeigen außerdem eine längere Gebrauchsdauer mit besserer Beständigkeit gegen:

  • Spurrillenbildung,
  • Rissbildung,
  • Ablösung,
  • Alterung und
  • Kraftstoffe

Shell Cariphalte eignet sich insbesondere für stark beanspruchte Beläge wie Autobahnen, Fernstraßen, Rollfelder, Kreisverkehre und Busspuren. Unsere Produkte haben wir in der Regel für eine Kombination aus folgenden Anforderungen entwickelt:

  • für dünne Deckschichten und Splittmastixasphalt,
  • für Anwendungen von wasserdurchlässigen Asphalt,
  • für höhere Kraftstoffbeständigkeit,
  • für Renn- und Teststrecken,
  • für Asphaltmischgut, welches auf hohe Formbeständigkeit und hohe Flexibilität ausgelegt ist, und
  • für Hochleistungs-Straßenanwendungen in Kombination mit Ausbauasphalt.

Auskünfte zur Verfügbarkeit in Ihrem Land erteilt der zuständige Shell Vertriebsmitarbeiter; Kontaktinformationen finden Sie auf unserer Website.

Shell Cariphalte RC

Polymermodifizierte Bitumen für hochstandfeste Beläge bei Verwendung von Ausbauasphalt

Asphaltstraßen haben eine durchschnittliche Nutzungsdauer von 20-30 Jahren. Durch regelmäßige Erneuerungen fallen jährlich große Mengen Ausbauasphalt an. Wird dieser sachgemäß aufbereitet, kann er für den Bau neuer Straßen eingesetzt werden und so natürliche Ressourcen schonen.

Shell Cariphalte RC ermöglicht die Herstellung von hochstandfesten Belägen mit der Zugabe von Ausbauasphalt. So bietet Shell Bitumen einen Lösungsvorschlag, der dem immer weiter steigenden Verkehrsaufkommen, sowie der aktuellen Gesetzeslage gerecht wird.

  • Schont natürliche Ressourcen;
  • Erfüllt die Forderungen der höchstmöglichen Wiederverwertung des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes;
  • Bietet bei Zugabe von Ausbauasphalt und korrekter Anwendung gleichwertige Gebrauchseigenschaften wie herkömmliche polymermodifizierte Produkte;
  • Kann in sämtlichen Asphaltschichten eingesetzt werden