Jump menu

Main content |  back to top

Shell und Mobilität

Mobilität ist für unser tägliches Leben von immenser Bedeutung. Die Nachfrage danach steigt: Die Zahl der Autos wird sich weltweit bis 2050 voraussichtlich verdreifachen. Es wird mehr Luftverkehr geben, und auch die Schifffahrt nimmt zu. Mit unseren Produkten, Dienstleistungen sowie mit technischen Partnerschaften helfen wir, den weltweit wachsenden Transportbedarf zu decken und dabei CO2-Emissionen zu begrenzen.

Bessere Produkte

Wir bieten unseren Kunden eine Reihe von Produkten an, die sie dabei unterstützen, weniger Energie zu verbrauchen und geringere CO2-Emissionen zu erzeugen. Shell Super FuelSave ist beispielsweise ein effizienter Treibstoff, der den Kunden bei jeder Tankfüllung hilft, ohne Mehrkosten Treibstoff zu sparen. Unsere Schmierstoffe wie Shell Helix sind so formuliert, dass sie die Bildung von Schmutzpartikeln in den Motoren verhindern und die Treibstoffersparnis verbessern.

Unsere Tipps für einen wirtschaftlicheren Treibstoffverbrauch finden Sie auf folgender Seite Shell V-Power: Fahrtipps für Fortgeschrittene.

Wir sind der grösste Vermarkter von Biotreibstoffen und produzieren Ethanol aus brasilianischem Zuckerrohr. Dies ist der Biotreibstoff mit den niedrigsten CO2-Emissionen, der derzeit auf dem Markt erhältlich ist.

Für die Schifffahrt haben wir mit Shell Alexia S4 einen neuen Schmierstoff für Schiffsmotoren entwickelt, mit dem sich die Treibstoffeffizienz verbessern lässt: Er ermöglicht grossen Schiffen eine langsamere Fahrt und vermeidet dabei gleichzeitig die Motorbelastung, die üblicherweise durch eine geringe Geschwindigkeit auf die Motoren wirkt.

Die Anzahl der jährlichen Passagierflüge soll laut IATA (International Air Transport Association)  im Jahr 2050 16 Mrd. erreichen. Wir haben den Treibstoff für den weltweit ersten Passagierflug eines Verkehrsflugzeugs geliefert, das mit Flüssigtreibstoff aus Erdgas betankt wurde.

Besserer Umgang mit Energie

Unsere Online-Tipps helfen Autofahrern, ihr Fahrverhalten zu verbessern und Treibstoff zu sparen. Das Shell FuelSave Partner-Programm für Speditionen erfasst sowohl Treibstoffkäufe als auch das Fahrverhalten. Denn bereits durch verändertes Fahrverhaltens können Autofahrer eine hohe Menge an Treibstoff einsparen.

Bessere Infrastruktur

Auch beim Aufbau von Infrastrukturen helfen wir, Energie zu sparen. So verringert unser so genanntes WAM Foam-Verfahren den Energieverbrauch im Strassenbau. Im Vergleich zu normalem Asphalt werden dabei 25 - 35 % weniger Energie verbaucht.

Entwicklungsländern bieten wir ein Asphaltprodukt an, das schnell und einfach einsatzbereit ist.

Besuchen Sie unsere englischsprachige Shell Internetseite zum Thema Mobilität.

Entdecken Sie mehr

Eco-marathon Rennfahrzeug

Der Shell Eco-marathon ist der grösste europäische Wettbewerb für nachhaltige Mobilität. Teams von Hochschulen und Universitäten aus ganz Europa und anderen Ländern sind mit dabei.